• Yvonne Wertli
  •    

    Der Traumdieb

     

    Grenzen kennt dieser grüne Wicht überhaupt keine. Er ist furchtbar vorlaut und ein Angeber. Alle seine Abenteuer in der Traumwelt gehen für ihn gerade noch glimpflich aus, sind aber manchmal ungeheuerlich und gefährlich. Hat man am Ende vielleicht Mitleid mit dem ewigen Pechvogel, oder ihn gar liebgewonnen?

     

    Leseprobe
    ... ristch,ratsch haut er mit seinem Buschmesser weiter einen Weg durchs Gestrüpp frei, bis er vor einem fast zugewachsenen Höhleneingang steht. Er überlegt nicht lange und kriecht mutig ins Dunkle hinein und hätte fast die alte Kiste übersehen, die mitten in der Höhle steht. Er tastet sich heran und wuchtet mit lautem Knarren den schweren Deckel auf.

       

     

    Wow! Gold, Silber, Edelsteine, mit Elfenbein verzierte Dolche, edle Tücher und Münzen blitzen und funkeln in der Truhe. Fasziniert schaut der Traumdieb auf all die Schätze, und dann greift er mit den Krallen gierig zu. Er merkt nicht, dass die Schlange ihm in die Höhle gefolgt ist, sich hinter der Truhe aufrichtet und mit lautem Knall den Deckel zuhaut. "Au, au, aua", schreit der Traumdieb voller Schmerz...

     

    Die Autorin
    Die Leidenschaft fürs Zeichnen und Malen begleitet mich schon mein ganzes Leben. Aber was erzählen, wenn die Enkel dem Alter von Heidis heiler Bergwelt entwachsen sind? So entstand aus meiner Feder und Fantasie die Geschichte für etwa 6-Jährige vom grünen Traumdieb zum Vorlesen - in 10 abenteuerlichen Episoden mit einer ganzseitigen Illustration zu jeder Geschichte.

       

     

    Das Kinderbuch können Sie beziehen bei
    Yvonne Wertli
    Stockenerstrasse 75
    CH-8405 Winterthur
     y.wertli@bluewin.ch   
    Vorauskasse: Preis Fr. 29.90 zuzgl. Versand Schweiz Fr. 1.80  
    € 21.- (zuzgl. Versand nach Deutschland € 5.50)